• 01.09.2022
    Datum
  • 12 Uhr
    Beginn
  • 2 €
    Erwachsene
  • 2 €
    Kinder (4 bis 14 Jahre)
Thomas Müntzers Runenschwert - Einem Mythos auf der Spur

Kurzführung zu Müntzers Runenschwert im Rahmen der Reihe "Denkma(h)lzeit" während der Mittagspause: Im Bestand der Kunstsammlung Dresden befindet sich mindestens seit der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts ein Sensenschwert mit eingraviertem Runenkalender, das Thomas Müntzer zugeschrieben wird. Eine originalgetreue Kopie des eigentümlichen Objektes wird in der Müntzergedenkstätte St. Marien präsentiert. Im Rahmen der Kurzführung werden die Geheimnisse dieser Prunkwaffe gelüftet und die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert.

Um eine Anmeldung wird gebeten (03601 85660).
bueste_thomas_muentzer.jpg

Rückfragen unter

E-Mail
Telefon

Hinweise

Anmeldung erbeten.
Eintritt und Kurzführung: 2 € | Person
Museum St. Marien | Müntzergedenkstätte

Museum St. Marien | Müntzergedenkstätte

Bei der Marienkirche
99974 Mühlhausen
Zum Routenplaner
Design & Code ❤ zwetschke